Skip to main content

Nexos Satz Billardkugeln, Nummern- u. Queueball 57,2 mm


Beschreibung

In den Anfangstagen des Billardspiels wurden die Kugeln aus Elfenbein hergestellt, also aus den Stoßzähnen von Elefanten oder aus dem Horn von Nashörnern. Angesichts des steigenden Bewusstseins gegenüber dem Tier- und Artenschutz, sind diese Kugeln natürlich nicht mehr zeitgemäß und wären zudem extrem teuer. Darüber hinaus brachten Elfenbein-Kugeln einige Nachteile mit sich. Da es sich um ein natürliches Material handelt, wächst es auch unterschiedlich schnell und weißt somit auch einen unterschiedliche Dichte auf. Das wirkt sich negativ auf die Rolleigenschaften aus. Außerdem nutzt sich Elfenbein schneller ab als beispielsweise Kunststoffe, Thermoplast oder Phenolharz. Moderne Billardkugeln sind somit sehr preiswert, haben eine homogene Dichte und sind sehr robust und langlebig. Mit diesem Kugel-Set sind Sie also bestens für gesellige Billardabende mit Freunden zu Hause oder für den kleinen Wettstreit mit den Kollegen in der Mittagspause ausgestattet. Lieferumfang: 16 hochwertige, nummerierte Billardkugeln aus Kunststoff im gepolsterten Karton.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden